Ballonfahrer

Aktualisiert: 18. Juni 2019



03/2019 Reflexionsgeschichte Ein Heissluftballon hatte sich verirrt, ging tiefer und sichtete kurz über Grund eine Frau mit ihrem Hund.

Mann im Ballon:

„Können Sie mir einmal helfen, bitte? Ich bin vom Kurs abgekommen, seit einer Stunde verabredet und weiss nicht wirklich, wo ich bin.“

Frau am Boden:

„Sie sind mit Ihrem Ballon ungefähr 5m über Grund, befinden sich bei 42 Grad nördlicher Breite und bei 58 Grad westlicher Länge.“

Mann im Ballon:

„Danke, Sie müssen Ingenieurin sein.“

Frau am Boden:

„Bin ich, woher wussten Sie das?“

Mann im Ballon:

„Nun, alles was Sie mir sagten ist geografisch sicher korrekt, aber ich habe so gar keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll. Besonders hilfreich war das leider nicht, Sie haben höchstens meine Reise noch weiter verzögert. Also wo genau bin ich denn jetzt?“

Frau am Boden:

„Sie müssen Manager sein.“

Mann im Ballon:

„Bin ich, woher wussten Sie das?“

Frau am Boden:

„Nun, Sie wissen weder wo Sie sind, noch wohin Sie fahren. Sie sind nur aufgrund einer Menge heisser Luft in Ihre jetzige Position gekommen. Sie haben ein Versprechen gemacht, von dem Sie keine Ahnung haben wie Sie es einhalten können und erwarten von den Leuten unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen. Tatsache ist, dass Sie in exakt derselben Lage sind wie vor unserer Begegnung, aber jetzt geben Sie mir dafür die Schuld!“ - - -

BB 03/2019


0 Ansichten

© Copyright 2020 Business Coach Dipl.-Päd. und Hotelfachmann Bernd Bickert

HVB Hamburger Vertriebsberatung   |   Potenzial  Führungskräfte-Entwicklung

info(at)hamburgervertriebsberatung.de   |   info(at)potenzial-entwicklung.de

Erreichbarkeit tagsüber:   040 22 71 55 66   |   0173 245 81 99

Uhlenhorster Weg 47   |   22085 Hamburg

 nach oben