2x ausgezeichnet:

HVB Hamburger Vertriebsberatung und Führungskräfte-Entwicklung

Dipl.-Päd. und Hotelfachmann Bernd Bickert

Uhlenhorster Weg 47, 22085 Hamburg​​

0173 | 2458199

040  | 22715566

info(at)hamburgervertriebsberatung.de

www.bbhvb.de

© 2020 HVB BICKERT HAMBURGER VERTRIEBSBERATUNG

​"Sei mutig, nichts kann Erfahrung ersetzen"

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Pinterest
  • Tumblr Social Icon
  • Instagram

Kurz erklärt

Aktualisiert: 18. Juni 2019



07/2017 Kurz erklärt - mit der richtigen Führung zu besseren Vertriebsergebnissen ! Kontext und Fragestellung: Ein Kunde möchte sein Fahrzeug am Konfigurator in meinem Büro zusammenstellen. Was muss ich beachten, damit das nicht langweilig und ershöpfend für ihn wird?

Beratungsansatz / Regietext:

A

Was Verkäufer oft übersehen ist, dass ein Kunde am Konfigurator viele Entscheidungen über sein Fahrzeug treffen muss, und Entscheidungen treffen kann sehr anstrengend und ermüdend sein !

B

Überlege vorher, wer den Konfigurator bedient, wie Du Deine Fragen stellst, wie Du ihm die Entscheidungsfindung erleichterst.

C

Überlege Dir eine informative und sympathische Moderation, damit holst Du Kunden noch besser ab !

- - -

Tipp für die professionelle Anmoderation am Konfigurator:

„Wir starten gleich mit Modell und Ausstattungslinie, danach Motorisierung, Farbe, Felgen, Innenraum, Pakete, Extras, Zubehör.

Hier sehen Sie die jeweils zur Verfügung stehenden Varianten

Einige davon sind kostenfrei, andere sind mit Aufpreis

Sie entscheiden, was Ihnen jeweils am besten gefällt und was Sie gerne haben möchten

Änderungen sind selbstverständlich jederzeit möglich

Möchten Sie, dass ich durch die Konfiguration klicke, oder möchten

Sie das übernehmen?

Wollen wir starten?“

- - -

Probiers aus und lass mich wissen, welche Resonanz Du erhalten hast . . . - - -

BB 07/2017


4 Ansichten